Tomaten-Raita

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Stk. Tomaten (groß)
  • 1/2 Stk. Zwiebel
  • 250 g Joghurt (10 %)
  • 1/2 TL Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 1 EL Ghee
  • 1/2 TL Senfsamen (braun)
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Tomaten-Raita die Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel in ganz kleine Würfel schneiden und mit den Tomaten und Joghurt, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer vermischen.

In einer kleinen Pfanne die Senfsamen in Ghee braten bis sie zu springen beginnen, dann mit dem Ghee sofort zur Joghurtmischung geben. Die Tomaten-Raita gut auskühlen lassen und kalt servieren.

Tipp

Ghee kann man auch ganz einfach selbst herstellen. Wie, das zeigen wir Ihnen HIER.

Die Tomaten-Raita nach Belieben mit Koriander oder anderen frischen Kräutern variieren.

Was denken Sie über das Rezept?
1 5 1

Für die Tomaten-Raita die Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel in ganz kleine Würfel schneiden und mit den Tomaten und Joghurt, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer vermischen.

In einer kleinen Pfanne die Senfsamen in Ghee braten bis sie zu springen beginnen, dann mit dem Ghee sofort zur Joghurtmischung geben. Die Tomaten-Raita gut auskühlen lassen und kalt servieren.

Tipp

Ghee kann man auch ganz einfach selbst herstellen. Wie, das zeigen wir Ihnen HIER.

Die Tomaten-Raita nach Belieben mit Koriander oder anderen frischen Kräutern variieren.

Was denken Sie über das Rezept?
1 5 1

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Tomaten-Raita

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche