Brombeer-Apfel-Crumble mit Vanilleeis

Zutaten

Portionen: 6

Für das Crumble:

  • 150 g Butter (weiche)
  • 160 g Mehl
  • 120 g Zucker
  • 1 Prise Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für das Brombeer-Apfel-Crumble mit Vanilleeis die Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und in feine Scheiben schneiden, Brombeeren verlesen und zu den Apfelscheiben geben, mit Zitronensaft und Amaretto vermengen.

Diese Obstmasse auf 6 feuerfeste Förmchen verteilen. Butter, Zucker, Mehl und Salz mit einem Handmixer vermengen und mit den Händen zu Streuseln kneten, über dem Obst verteilen.

Das Rohr auf 120 °C vorheizen, und die Förmchen darin 20-25 Minuten backen, bis die Streusel eine schöne Farbe haben. Etwas auskühlen lassen und auf jedes Förmchen eine Kugel Vanilleeis geben und das Brombeer-Apfel-Crumble mit Vanilleeis servieren.

Tipp

Das Brombeer-Apfel-Crumble mit Vanilleeis kann auch ohne Alkohol zubereitet werden.

  • Anzahl Zugriffe: 954
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Brombeer-Apfel-Crumble mit Vanilleeis

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Brombeer-Apfel-Crumble mit Vanilleeis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen