Tofu-Käse-Schnitzel

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Tofu-Käse-Schnitzel den Tofu in 1/2 cm dicke Scheibchen schneiden. Knoblauch abziehen, fein in Würfel schneiden, mit Sojasauce, klare Suppe und Pfeffer mischen und die Tofuscheiben darin 5 bis 6 Stunden marinieren.
  2. Tofuscheiben herausnehmen und etwas abtropfen lassen. Ei mit Wasser verquirlen.
  3. Die Tofuscheiben erst einmal in Mehl, dann in verschlagenem Ei, zuletzt in Parmesan auf die andere Seite drehen, etwas glatt drücken und schwimmend in kochendem Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl auf beiden Seiten goldgelb backen.
  4. Herausnehmen, auf einem Küchentuch gut abtropfen lassen und am besten mit grünem Salat servieren.

Tipp

Wer keinen Knoblauch mag, kann die Tofu-Käse-Schnitzel auch ohne machen.

  • Anzahl Zugriffe: 3594
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Tofu-Käse-Schnitzel

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Tofu-Käse-Schnitzel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Tofu-Käse-Schnitzel