Gegrillter grüner Spargel mit Speck

Egal ob als Beilage oder direkt als Hauptspeise - dieses Frühlingsrezept ist einfach gemacht und schmeckt toll!

Zutaten

Portionen: 2

Zubereitung

  1. Die holzigen Enden des Spargels wegschneiden. Grüner Spargel muss nicht geschält werden.
  2. Den Spargel auf einem Teller mit ein paar Spritzern Olivenöl beträufeln. Salzen und pfeffern.
  3. Je drei Spargelstangen mit einem Streifen Speck einwickeln.
  4. Die Spargelpäckchen auf den heißen Grill oder in eine bereits heiße Bratpfanne legen und von allen Seiten grillen.

Tipp

Als Beilage zu Steak oder Gegrilltem servieren oder als Hauptspeise genießen.

Wer größere Blättchen an den Spargelstangen hat, kann diese auch wegschneiden oder den Spargel schälen. Grundsätzlich ist das aber nicht notwendig.

Mehr Tipps und Tricks zur Zubereitung von Spargel finden Sie in diesem Video.

  • Anzahl Zugriffe: 148065
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gegrillter grüner Spargel mit Speck

Ähnliche Rezepte

Kommentare27

Gegrillter grüner Spargel mit Speck

  1. MIG
    MIG kommentierte am 22.09.2021 um 23:44 Uhr

    eine wunderbare Ergänzung zu Putenschnitzel ... Low Carb vom Feinsten

  2. solo
    solo kommentierte am 29.04.2018 um 17:35 Uhr

    In Butterschmalz gebraten mit Petersil - Kartoffeln und Kräuter - Rahm ein Hauptgericht.

  3. catherine50
    catherine50 kommentierte am 29.05.2016 um 11:40 Uhr

    herrlich

  4. zwunki
    zwunki kommentierte am 27.04.2016 um 21:01 Uhr

    Ich würde das untere Drittel schälen und in Olivenöl braten - schmeckt übrigens auch ohne Speck köstlich!

  5. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 24.08.2015 um 11:53 Uhr

    köstlich

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gegrillter grüner Spargel mit Speck