Tofu Bolognese

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Tofu Bolognese den Tofu in eine Schüssel geben und mit den Fingern zu Bröseln zerdrücken. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Tofubrösel darin scharf anbraten. Der Großteil des Wassers sollte verdampfen und die Brösel auch etwas Farbe nehmen.
  2. Inzwischen Zwiebel und Knoblauch klein schneiden. Hitze reduzieren, Zwiebel und Knoblauch zum Tofu geben und glasig dünsten. Tomatenmark kurz mitrösten und mit den passierten Tomaten aufgießen.
  3. Ahornsirup, getrocknete Kräuter, Chili, Salz und Pfeffer dazu mischen und 4-5 Minuten zur gewünschten Konsistenz einköcheln lassen.
  4. Tofu Bolognese mit Spagetti oder anderen Nudeln mischen und mit dem gehackten Basilikum bestreut servieren.

Tipp

Bei Tisch kann man die Tofu Bolognese noch mit gerösteten Pinienkernen oder veganem Parmesan bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 8242
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Tofu Bolognese

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Tofu Bolognese

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Tofu Bolognese