Thunfischsteaks mit Zucchini

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Thunfischsteaks mit Zucchini die Thunfischsteaks waschen und trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Zitronensaft beträufeln. In einem geschlossenen Gefäß in den Kühlschrank stellen.
  2. Fleischtomate häuten, entkernen und würfelig schneiden, die Zucchini in schmale Scheiben schneiden. Die Zucchinischeiben mit der Hälfte des Öls kurz anbraten, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss (frisch gerieben) würzen, dann den gehackten Knoblauch und die Tomatenstücke dazugeben und ca. 8 Minuten weichdünsten.
  3. Restliches Öl in einer weiten Bratpfanne erhitzen und die Thunfischsteaks jeweils nach Dicke 4-6 Minuten von beiden Seiten anbraten. Basilikumblättchen in schmale Streifen schneiden und unter das Gemüse vermengen.
  4. Das Gemüse mit den Thunfischsteaks anrichten.

Tipp

Zu den Thunfischsteaks mit Zucchini passen am besten Kartoffeln.

  • Anzahl Zugriffe: 2623
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Thunfischsteaks mit Zucchini

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Thunfischsteaks mit Zucchini

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Thunfischsteaks mit Zucchini