Thunfischsandwich

Zutaten

Portionen: 2

  • 1/2 Laib Fladenbrot
  • 200 g Fischaufstrich (von der Feinkost)
  • 1/2 Stange Lauch
  • 1/2 Schote Paprika
  • 1/4 Stk. Gurke
  • Kümmel
  • 1 Dose Thunfisch
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für das Thunfischsandwich zuerst das Backrohr auf 200 Grad (mit Grillfunktion, wenn vorhanden) vorheizen. Das Fladenbrot einige Minuten darin knusprig aufbacken.

Das halbe Fladenbrot aufschneiden und aufklappen. In einer Rührschüssel den Fischaufstrich mit dem Thunfisch vermengen und mit Kümmel würzen. 2/3 von diesem Aufstrich nun auf die Unterseite des Fladenbrotes streichen. - ruhig dick aufstreichen.

Den Lauch waschen, in dünne Ringe schneiden und auf den Aufstrich legen. Die Gurke waschen, in 4-6 dünne Scheiben schneiden und auf den Lauch legen.

Den Paprika waschen und in 5 dünne Ringe schneiden. diese auf die Gurkenscheiben legen. Den restlichen Aufstrich nun auf das Gemüse streichen und das Brot zuklappen. Das Thunfischsandwich servieren.

Tipp

Für den Aufstrich kann man verschiedene Fischaufstriche nehmen,.... z. B. Lachsaufstrich, Heringsaufstrich, etc..  Statt Thunfisch in Sauce kann man auch Thunfisch in Öl oder eigenem Saft verwenden. Da die Fischaufstriche meistens schon recht salzig sind, sollte man erst abschmecken und eventuell nachsalzen.

Das Thunfischsandwich kann mit beliebigen Gemüsesorten belegt werden. Verfeinern Sie noch mit frischen Kräutern.

  • Anzahl Zugriffe: 473
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Thunfischsandwich

Passende Artikel zu Thunfischsandwich

Kommentare0

Thunfischsandwich

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte