Thunfisch-Baguettes

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Thunfisch-Baguettes zuerst die Zwiebel und die Gewürzgurke klein schneiden und mit Mayonnaise, Joghurt, Salz, Pfeffer und Petersilie vermischen. Das Baguette halbieren und mit der Soße bestreichen.
  2. Tomate, Gurke und Eier in Scheiben schneiden, Salat in mundgerechte Stücke reißen. Thunfisch abtropfen lassen und mit der Gabel etwas zerteilen.
  3. Das Baguette mit Salat, Tomaten, Eiern, Gurke und Thunfisch belegen und die andere Hälfte drauflegen. Das Baguette in kleinere Häppchen teilen und mit Spießchen zusammenstecken.

Tipp

Die Thunfisch-Baguettes können beliebig auch mit anderen Zutaten variiert und ergänzt oder erweitert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 3752
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Thunfisch-Baguettes

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Thunfisch-Baguettes

  1. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 19.10.2017 um 08:00 Uhr

    Für Thunfischaufstriche eignen sich auch gut "Thunfisch in Sauce", weil es einen pikanten Geschmack mitbringt.

    Antworten
  2. Snowflake11
    Snowflake11 kommentierte am 30.12.2016 um 11:09 Uhr

    für so ein "Rezept" bekommt man Herzen ??

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Thunfisch-Baguettes