Terrassen

Zutaten

Portionen: 50

Für die Fülle:

  • 50 g Vollmilchschokolade
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben und in die Mitte eine Vertiefung eindrücken. Staubzucker, Vanillezucker, Margarine, Ei, Salz und Zitronensaft hineingeben und alle Zutaten rasch zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche 2 – 3 mm dick ausrollen und blumige Kekse in drei verschiedenen Größen (2 / 2,5 / 3 cm) ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backrohr bei 200 °C ca. 5 Minuten hell backen. Für die Fülle Schokolade im Wasserbad schmelzen, in ein Stanitzel füllen (aus Backpapier ein Stanitzel formen und die Spitze abschneiden) und jeweils drei unterschiedliche Kekse so mit Schokolade
    zusammensetzen, dass sich kleine Terrassen bilden.

Tipp

Die Terrassen kann man auch mit Marmelade zusammensetzen und anschließend mit einer Mischung aus Staub- und Vanillezucker bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 3113
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Terrassen

  1. evagall
    evagall kommentierte am 22.12.2016 um 23:16 Uhr

    werde ich mit Marmelade zusammensetzen und mit Streifen von Schokoglasur verzieren

    Antworten
  2. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 03.12.2015 um 20:15 Uhr

    Werde ich ausprobieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Terrassen