Stielmuseintopf Knisterfinken - Westfalen

Zutaten

Portionen: 4

  • 1000 g Stielmus
  • 30 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 750 g Erdapfel (gekocht)
  • Salz
  • Muskat
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Blätter abstreifen und die Stiele in 3 cm lange Stückchen schneiden. In Salzwasser aufwallen lassen, 5 min gardünsten und abschütten.
  2. Aus Butter und Mehl eine helle Schwitze bereiten, mit Milch löschen und kurz durchkochen.
  3. Die Erdäpfeln würfelig schneiden. Die Soße würzen und mit den Erdäpfeln vermengen. Durchziehen.
  4. Dazu reicht man Bratwurst bzw. Speckpfannekuchen.
  5. Dieses Gericht ist bei uns im Münsterland sehr beliebt. Es wird vornehmlich im Frühjahr gegessen, da man dazu dann die zarten Stiele der Mairüben verwendet.
  6. Im Rheinland wird das Stielmus "Roebstillcher" genannt, aber ebenso zubereitet.
  7. Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

  • Anzahl Zugriffe: 1576
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Stielmuseintopf Knisterfinken - Westfalen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Stielmuseintopf Knisterfinken - Westfalen