Stachelbeer-Dessert

Zutaten

Portionen: 4

  • 275 g Stachelbeeren
  • 50 g Zucker
  • 1 EL Wasser
  • 1 Pkg. Vanillepudding (zum Kochen)
  • Rumaroma (nach Geschmack)
  • 200 ml Schlagobers
  • 4 EL Krokant
  • 8 Stk. Stachelbeeren (Deko)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Stachelbeer-Dessert die Stachelbeeren putzen und den Strunk entfernen. Anschließend die Stachelbeeren für ca 2-3 Minuten mit 50 g Zucker und 1 EL Wasser kochen, danach pürieren.
  2. Den Vanillepudding nach Packungsangabe kochen und einige Tropfen Rumaroma (nach Geschmack) zufügen. Das Stachelbeerpüree unter den Pudding mengen und auf 4 Schälchen verteilen.
  3. Die Schälchen im Anschluss für ca. 10-15 Minuten in den Gefrierschrank setzen. Zwischenzeitlich den Schlagobers steif schlagen.
  4. Kurz vor dem Servieren den Schlagobers aufspritzen, mit Krokant und Stachelbeeren garnieren.

Tipp

Wer möchte kann den Vaniilepudding fürs Stachelbeer-Dessert auch selbst zubereiten.

Zum Vanillepudding Rezept

  • Anzahl Zugriffe: 8181
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Stachelbeer-Dessert

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Stachelbeer-Dessert

  1. cp611
    cp611 kommentierte am 16.07.2016 um 13:10 Uhr

    Sind die Schälenreste nicht störend im dessert?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Stachelbeer-Dessert