Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Spinat Quiche

Zubereitung

  1. TK-Spinat auftauen und hacken. Cremefine mit den Eiern verquirlen, mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Knoblauch würzen und den gehackten Spinat unterheben. Ein Kuchenblech mit Blätterteig auslegen, die Spinatmasse darauf verteilen und mit Tomatenscheiben und zerbröselten Schafskäse belegen. Im Backrohr mit Intensivbacken, 170 °C, 40–45 Minuten backen.

  • Anzahl Zugriffe: 38801
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Spinat Quiche

Ähnliche Rezepte

Kommentare17

Spinat Quiche

  1. mimimi
    mimimi kommentierte am 19.01.2016 um 20:56 Uhr

    Quiche lässt sich auch gut zum restlverwerten verwenden. Schinken, Gemüse Käse. Alles was der Kühlschrank hergibt hinein

    Antworten
  2. edith1951
    edith1951 kommentierte am 17.09.2015 um 09:43 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 12.09.2015 um 20:27 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. habibti
    habibti kommentierte am 07.09.2015 um 18:28 Uhr

    freu mich drauf

    Antworten
  5. szb
    szb kommentierte am 06.09.2015 um 21:52 Uhr

    Interessant

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spinat Quiche