Speckknödel

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Semmelwürfel
  • 250 g Speck
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 3 Eier
  • 400 ml Milch
  • 80 g Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Speckknödel Zwiebel fein hacken und anrösten. Den Speck in kleine Würfel schneiden. Warme Milch mit Eier versprudeln, die Semmelwürfel zur Milch geben und ziehen lassen.

Speckwürfel, Zwiebel, Salz, Petersilie zugeben. So viel Mehl hinzufügen, dass eine kompakte Masse entsteht. Knödel formen und in Salzwasser kochen.

Sobald die Speckknödel an der Oberfläche schwimmen, herausnehmen und nach Belieben servieren.

Tipp

Zu den Speckknödeln passt besonders gut Sauerkraut.

https://www.ichkoche.at/sauerkraut-rezept-2051

  • Anzahl Zugriffe: 369
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Speckknödel

Passende Artikel zu Speckknödel

Kommentare0

Speckknödel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte