Spargelrisotto

Zubereitung

  1. Den Spargel schälen und in grobe Stücke schneiden. Wer möchte kann als Deko für den Teller ein paar Stangen ganz lassen. Den Zwiebel in Würfel schneiden und in etwas Öl in einem Topf anbraten.
  2. Den Risottoreis hinzugeben und glasig werden lassen. Mit Weißwein ablöschen und diesen reduzieren lassen.
  3. Nun immer mit etwas Suppe aufgießen bis die Suppe verbraucht ist. Dies dauert zwischen 20 und 25 Minuten.
  4. 10 Minuten vor Ende den Spargel hinzugeben und bissfest garen.
  5. Zum Schluss den Parmesan unterrühren und das Spargelrisotto noch heiß servieren.

Tipp

Wer möchte gibt noch frische Kräuter über das Spargelrisotto. Das Risotto lässt sich auch mit grünem Spargel zubereiten.

  • Anzahl Zugriffe: 2872
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wie verfeinern Sie dieses Risotto noch?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Spargelrisotto

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Spargelrisotto

  1. jobse
    jobse kommentierte am 22.11.2019 um 10:00 Uhr

    Mit grünen und weißen Spargel schaut das ganze Gericht noch etwas "stylischer" aus.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spargelrisotto