Spargel Ricotta Salat

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Spargel Ricotta Salat den grünen Spargel am unteren Ende 2 cm abschneiden, Wasser mit Salz und Zucker zum kochen bringen. Spargel ca. 5 Minuten blanchieren, abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken.
  2. Stangen der Länge nach in dünne Streifen schneiden. Schalotte fein würfeln, eine Zitrone waschen, Zesten von der Zitronenschale abziehen und Saft auspressen. Alles mit Essig, Olivenöl und Honig vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Spargel vermengen.
  3. Den Salat ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  4. Für das Ricotta Topping zweite Zitrone waschen, Schale abreiben und Saft auspressen. Ricotta mit Zitronensaft, hälfte des Zitonenabriebs und Olivenöl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Pistazien hacken. Spargelsalat auf Teller anrichten und jeweils einen Klecks Ricottacreme darauf geben. Pistazien drüber streuen und den Spargel Ricotta Salat mit restlichem Zitronenabrieb garnieren.

Tipp

Statt Pistazien kann man für den Spargel Ricotta Salat auch Pinienkerne zum Bestreuen verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 1877
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Spargel Ricotta Salat

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spargel Ricotta Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spargel Ricotta Salat