Spaghetti mit Lamm - Abruzzen

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Lammfleisch kleinwürfelig schneiden. Paprikas und Paradeiser reinigen, abspülen und kleinschneiden.
  2. 2/3 von dem Öl im Schmortopf erhitzen, die Gemüsewürfel darin anbraten, öfter auf die andere Seite drehen. Herausnehmen und zur Seite stellen. Die Fleischwürfel in den Schmortopf Form und fünf bis sechs Min. scharf anbraten. Salzen und mit Pfeffer würzen.
  3. Den Wein dazugeben und bei geschlossenem Deckel zirka Fünfundzwanwig min leicht wallen.
  4. Gemüsewürfel zufügen und weitere fünfzehn Min. offen leicht wallen.
  5. Salzwasser mit dem übrigen Öl aufwallen lassen und die Spaghetti darin in fünf bis sechs Min. al dente gardünsten.
  6. Abgetropft mit den übriger Ingredienzien im Schmortopf vermengen. Auf Tellern anrichten und mit geriebenem Parmesan bestreut zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 1389
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spaghetti mit Lamm - Abruzzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spaghetti mit Lamm - Abruzzen