Spaghetti Mit Asia-Pesto Und Cocktailgarnelen

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Ingwer (walnussgross)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 0.5 Peporoni
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 1 Gute Hand voll Korianderblaettc
  • 1 Gute Hand voll Basilikumblaettc
  • 1 Gute Hand voll Petersilienblaet
  • 3 EL Pistazien
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 EL Sesamöl
  • 2 EL Orangen (Saft)
  • 4 EL Gemüsesuppe
  • 500 g Spaghetti
  • 20 Cocktailgarnelen (ca. 200g)
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Koriander, für die Garnitur
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:
  2. Ingwer und Knoblauch von der Schale befreien, Peporoni entkernen, spülen, alles zusammen hacken. Zitrone heiß spülen, trocken reiben und 1 El Schale fein abraspeln. Alles mit Koriander-, Basilikum- und Petersilblättchen im elektrischen Zerhacker grob zermusen. Zitrone ausdrücken, 2 El Saft mit Rapsöl, Pistazien, Sesamöl, Orangensaft und Gemüsesuppe zur Kräutermasse Form und alles zusammen fein zermusen. Asia-Pesto mit Salz nachwürzen, abgekühlt stellen.
  3. Spaghetti im kochenden Salzwasser nach Packungsanleitung al dente gardünsten. Cocktailgarnelen abspülen, mit Küchenrolle trocken reiben. 4 El Olivenöl in einer großen Bratpfanne erhitzen, Cocktailgarnelen darin 3 bis 4 Min. rösten, dabei einmal auf die andere Seite drehen. Die Krebsschwänze mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mit 1 El Saft einer Zitrone beträufeln. Nudeln in ein Sieb abschütten, 3 bis 4 El von dem Kochwasser auffangen und mit den Spaghetti und der Hälfte des Asia-Pestos in den Kochtopf geben, das Ganze gut mischen. Die Nudeln mit Krebsschwänze und übrigem Pesto auf Tellern anrichten. Mit Korianderblättchen überstreuen.
  4. Tipp:
  5. Frischen Ingwer gibt's in der Zwischenzeit in Gemüseabteilungen vieler Supermärkte.
  6. Wichtig: Die hellen Wurzeln müssen fest und knackig sein. Im Gemüsefach des Kühlschranks hält sich Ingwer gut eine Woche.
  7. Für den langen Vorrat: Wurzel mit dem Küchenmesser dünn abschälen, hacken und in einer Dose tiefkühlen. Oder: Knolle mit ein wenig Wasser im elektrischen Zerhacker zermusen, durch ein Sieb gießen, den Ingwersaft im Eiswürfelbereiter frosten.
  8. Apropos: Ingwerpulver aus dem Gewürzregal ist keine echte Alternative - bei dem Kochen schmeckt es rasch bitter.
  9. Menüvorschlag Frutti di Mare-Menü:

  • Anzahl Zugriffe: 866
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Spaghetti Mit Asia-Pesto Und Cocktailgarnelen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Spaghetti Mit Asia-Pesto Und Cocktailgarnelen