Spaghetti Carbonara ohne Schlagobers

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Spaghetti Carbonara den Schinken (oder Speck) klein würfelig schneiden und in der Pfanne ohne Fett knusprig braten.

Währendessen in einer Schüssel die ganzen Eier mit dem geriebenen Parmesan und reichlich, frisch gemahlenem, schwarzen Pfeffer mit dem Schneebesen kräftig verrühren.

Die Spaghetti in reichlich Salzwasser kochen. Die fertigen Nudeln abgießen und etwas vom Nudelwasser aufheben. Die Nudeln ganz kurz überkühlen lassen und in der Schüssel mit dem Ei-Parmesan-Pfeffer-Gemisch vermengen.

Dann noch etwas von dem Nudelwasser unterrühren. Zum Schluss noch den knusprigen Speck darüber geben und servieren.

Tipp

Wenn man möchte, kann man die Spaghetti Carbonara auch mit Knoblauch würzen, oder zum Schluss noch frisch gehackte Petersilie dazugeben. Die vegetarische Variante statt dem Schinken mit Zucchini schmeckt auch ausgezeichnet.

  • Anzahl Zugriffe: 9015
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Spaghetti Carbonara ohne Schlagobers

Passende Artikel zu Spaghetti Carbonara ohne Schlagobers

Kommentare3

Spaghetti Carbonara ohne Schlagobers

  1. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 27.03.2016 um 23:16 Uhr

    Möglich aber der "wahre" Geschmack fehlt.

    Antworten
  2. Lilly2008
    Lilly2008 kommentierte am 22.08.2015 um 09:35 Uhr

    gut

    Antworten
  3. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 21.07.2015 um 19:19 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Spaghetti Carbonara ohne Schlagobers