Sommerlicher Salat mit Crostini

Anzahl Zugriffe: 8.573

Zutaten

Portionen: 4

  •   400 g Blattsalat
  •   Balsamicoessig
  •   1/2 Stk. Baguette (24 Scheibchen)
  •   Olivenöl (zum Rösten)
  •   6 Stk. Artischockenherzen (klein)
  • 4 Stk. Paradeiser (reif)
  •   2 Zehe(n) Knoblauch
  •   8 EL Olivenöl (aromatisch)
  •   Salz
  •   Pfeffer
  •   einige Tropfen Sherryessig
  •   Balsamicoessig (weiß)
  •   Basilikum

Für die Olivenpaste:

Zubereitung

  1. Für Sommerlicher Salat mit Crostini die Salate mit dem Balsamicodressing marinieren. Für die Crostini die dünnen Brotscheiben in Olivenöl knusprig rösten. Für die Olivenpaste die entkernten Oliven mit abgewaschenen Sardellenfilets, Kapern, Zitronensaft und allen Kräutern cuttern oder fein hacken. Abschmecken. Die Paradeiser blanchieren (überbrühen), schälen, entkernen und würfelig schneiden. Würzen und mit Olivenöl sowie frischem Basilikum abschmecken. Die Crostini mit Knoblauchzehen einreiben, mit der Olivenpaste bestreichen und die Paradeiserwürfel in Form eines kleinen Nockerls jeweils darauf anrichten. Die Artischockenherzen ein bisschen waschen und mit weißem Balsamicoessig, Salz und Pfeffer würzen. Vier Artischockenherzen halbieren, die restlichen beiden fein schneiden. Nun die acht halben Artischocken mit den gehackten Artischocken füllen und mit den Crostini rund um den Salat anrichten.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

14 Kommentare „Sommerlicher Salat mit Crostini“

  1. Tennismaedel
    Tennismaedel — 19.10.2015 um 11:41 Uhr

    sehr lecker

  2. Nala888
    Nala888 — 29.8.2015 um 09:45 Uhr

    toll

  3. Lilly2008
    Lilly2008 — 24.8.2015 um 12:18 Uhr

    gut

  4. zorro20
    zorro20 — 5.8.2015 um 10:53 Uhr

    toll

  5. cp611
    cp611 — 19.7.2015 um 23:48 Uhr

    Interessant

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Sommerlicher Salat mit Crostini