Sesam-Halloumi-Spieße

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 EL Sojasauce
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 1 EL Senf
  • 1 TL Sesamöl
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 400 g Halloumi
  • Salz
  • 1 EL Speisestärke
  • 100 g Sesamsamen
  • 200 g Kirschtomaten
  • 100 g Silberzwiebeli
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Sesam-Halloumi-Spieße die Sojasosse, Dicksaft, Senf und die Öle verrühren. Den Halloumi würfeln und in der Marinade ca. 2 Stunden marinieren. Herausnehmen, salzen und pfeffern.
  2. Die übrige Marinade mit der Speisestärke anrühren. Den Halloumi nun zuerst in  der Marinade und dann in Sesam wenden. Die Tomaten waschen, mit Zwiebeln und Halloumistücken auf Spieße stecken und in einer Alu-Schale etwa 8 Minuten grillen.

Tipp

Sesam-Halloumi-Spieße genießt man am besten mit Salat.

  • Anzahl Zugriffe: 1956
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Sesam-Halloumi-Spieße

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Sesam-Halloumi-Spieße

  1. karolus1
    karolus1 kommentierte am 27.08.2015 um 06:32 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Sesam-Halloumi-Spieße