Serviettenknödel

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zunächst Zwiebel schälen und fein hacken und in heißem Fett kurz anrösten. Die Petersilie ebenfalls hacken.
  2. Aus Knödelbrot, Milch, Eiern, der angerösteten Zwiebel, Petersilie, Muskatnuss, Pfeffer und Salz einen lockeren Teig herstellen und etwas rasten lassen.
  3. In eine Folie wickeln und in einer gelochten Schale im Dampfgarer für ca. 25-30 Minuten garen.
  4. Die Serviettenknödel beliebig als Beilage reichen.

Tipp

Der Serviettenknödel ist eine gute Beilage zu Selchfleisch oder passt auch als Suppeneinlage. Wunderbar passen auch geröstete Speckwürfel in den Teig.

  • Anzahl Zugriffe: 1947
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Serviettenknödel

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Serviettenknödel

  1. Fani1
    Fani1 kommentierte am 25.05.2019 um 09:57 Uhr

    Serviettenknödel in Klarsichtfolie - bei wieviel Grad im Dampfgarer?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Serviettenknödel