Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Selchfleisch-Gemüse-Suppe

Zutaten

Portionen: 4

  • 200 g Selchfleisch (fein würfelig geschnitten)
  • 40 g Zwiebeln
  • 30 g Speckwürfel
  • 100 g Karottenwürfel
  • 100 g Kohlrabiwürfel
  • 100 g Selleriewürfel
  • 40 g Kohlstreifen
  • 100 g Erdäpfelwürfel
  • 1 Knoblauchzehen (fein gehackt)
  • 1 Lorbeerblatt
  • 50 ml Süßrahm (oder Schlagobers)
  • 1 EL Kerbel (gehackt)
  • 1 EL Butterschmalz
  • 1 EL Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die fein geschnittenen Zwiebeln mit den Speckwürfeln in heißem Butterschmalz anlaufen lassen. Karotten-, Kohlrabi- und Selleriewürfel kurz mitrösten. Mit Mehl stauben, mit 800 ml Wasser aufgießen und etwa 10 Minuten kochen lassen. Dann Erdäpfel, Kohl, Selchfleischwürfel, Knoblauchzehe sowie das Lorbeerblatt dazugeben und alles ca. 15 Minuten kochen. Den Süßrahm einrühren, mit Salz sowie Pfeffer abschmecken und zum Schluss mit gehacktem Kerbel abschmecken. In vorgewärmte Tassen füllen und servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 5919
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Selchfleisch-Gemüse-Suppe

  1. couchköchin
    couchköchin kommentierte am 04.04.2016 um 20:18 Uhr

    Sehr gutes Rezept. Es lohnt sich das nachzukochen. Echt lecker.

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 24.09.2014 um 15:03 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 22.09.2014 um 09:45 Uhr

    Ist die Suppe nicht sehr kräftig!!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Selchfleisch-Gemüse-Suppe