Selbstgemachte Kirschenmarmelade

Zutaten

  • 850 g Kirschen (süß)
  • 1 kg Gelierzucker
  • 2 EL Kirschwasser
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Kirschen entsteinen und pürieren.
  2. Mit 1 kg Gelierzucker verrühren, schnell zum Kochen bringen und 5 Minuten leicht köcheln lassen.
  3. Das Kirschwasser dazumischen, die Marmelade heiß in warme, trockene Gläser abfüllen und sofort verschließen.

Tipp

Möchten Sie die Kirschenmarmelade noch verfeinern, so können Sie einen Schuss Kirschenlikör vor dem Abfüllen unterrühren.

Achtung: Diese Marmelade ist dann nicht mehr für Kinder geeignet.

  • Anzahl Zugriffe: 9431
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Selbstgemachte Kirschenmarmelade

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Selbstgemachte Kirschenmarmelade

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 12.01.2018 um 10:41 Uhr

    Wenn ich 850 g Kirschen entkernt habe, bleibt noch etwa 500 g Fruchtfleisch. Da sind mir dann ein ganzes Kilo Gelierzucker viel zu viel.

    Antworten
  2. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 08.09.2015 um 07:59 Uhr

    toll

    Antworten
  3. rudi1
    rudi1 kommentierte am 31.07.2015 um 05:56 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 24.07.2015 um 07:45 Uhr

    Jetzt- oder nie. Die Kirschenzeit ist da.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Selbstgemachte Kirschenmarmelade