Kirschmarmelade

Zutaten

Portionen: 10

  • 2 Kirschen
  • 1 Teil(e) Dicksaft
  • etwas Zitronensaft (oder Säure)
  • 1-2 EL Rum (optional)
  • Agar-Agar (pro 500g 1 TL)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Kirschmarmelade die Kirschen waschen und die Kerne entfernen. Den Dicksaft mit den Kirschen in einem Topf erhitzen und leicht köcheln lassen. Agar-Agar hinzu, weiterköcheln lassen. Rum und Zitronensaft (oder Säure) nach Geschmack untermischen. Die Masse mit einem Pürierstab durchmixen. Noch heiß in Marmeladengläser einfüllen, Deckel drauf und auf den Kopf stellen.

Tipp

Diese Kirschmarmelade ist ideal für Naschkatzen, die sich dennoch bewußt ernähren wollen. Das Rezept gelingt auch mit anderen Früchten ganz einfach.

  • Anzahl Zugriffe: 10161
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare14

Kirschmarmelade

  1. moni ka
    moni ka kommentierte am 29.06.2018 um 11:36 Uhr

    Statt dem Zitronensaft habe ich Zitronensäure verwendet.

    Antworten
  2. ingridS
    ingridS kommentierte am 21.07.2016 um 15:58 Uhr

    Ich mache die Marmelade immer mit Gelierzucker.

    Antworten
  3. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 04.09.2015 um 11:19 Uhr

    Welchen DICKSAFT ?

    Antworten
  4. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 27.06.2015 um 22:22 Uhr

    toll

    Antworten
  5. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 12.06.2015 um 22:17 Uhr

    Lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kirschmarmelade