Schweizer Wurstsalat

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Schweizer Wurstsalat die Wurst schälen und gleichmäßig radeln, den Emmentaler in mundgerechte Stücke schneiden.
    Gewürzgurken würfelig schneiden.
    Zwiebel abziehen und grob hacken.
  2. Wurst, Käse, Zwiebel und Gurken gut vermengen.
  3. Essig mit Kren, Pfeffer, Salz und Öl durchrühren und die Marinade über den Wurstsalat ziehen.

    Petersilie abspülen, trockenschütteln, die Blättchen von den Stielen zupfen und hacken und zum Schluss über den Schweizer Wurstsalat streuen.

Tipp

Sie können natürlich die Wurst und Käsesorte für den Schweizer Wurstsalat auch nach Ihren Wünschen abändern.

  • Anzahl Zugriffe: 72606
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schweizer Wurstsalat

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Schweizer Wurstsalat

  1. oma62
    oma62 kommentierte am 15.06.2018 um 13:20 Uhr

    Den Kren habe ich weg gelassen. Echt lecker.

    Antworten
  2. sarnig
    sarnig kommentierte am 09.09.2015 um 07:52 Uhr

    prima

    Antworten
  3. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 03.07.2015 um 10:31 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. ipscfreak
    ipscfreak kommentierte am 25.06.2015 um 10:21 Uhr

    Bin auch etwas verwundert: Kren in einen Schweizer Wurstsalat? Der gehört eher in die Steirische Variante!

    Antworten
  5. Alexli1
    Alexli1 kommentierte am 14.08.2014 um 18:38 Uhr

    Das mit dem Kren habe ich noch nie gehört. Werd ihn auch weglassen, weil er da meiner Meinung nach nicht dazupasst. Aber sonst sehr lecker!!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schweizer Wurstsalat