Schweinsmedaillons mit Gemüsekrustl

Zutaten

Portionen: 8

  • 8 Stk. Schweinemedaillons
  • Margarine
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 1/2 Stange(n) Lauch
  • 1 Stk. Karotte
  • 5 dag Käse (geriebebne)
  • 1/8 l Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Schweinsmedaillons die Zwiebel hacken, Lauch ringelig, Karotten in Stifte schneiden. Zwiebel in zerlassener Margarine anrösten, weiters Gemüse dazugeben und mitrösten.
  2. Würzen, mit Obers aufgießen und einkochen lassen. Die Medaillons vorbereiten, würzen und beidseitig anbraten. Auf ein Backblech legen, mit Gemüsemasse bestreichen und mit Käse bestreuen.
  3. Bei 200 Grad ca. 15 Minuten im Backrohr gratinieren. Mit beliebiger Beilage anrichten.

Tipp

Die Schweinsmedaillons kann man auch mit anderem Gemüse nach Geschmack belegen.

  • Anzahl Zugriffe: 685
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schweinsmedaillons mit Gemüsekrustl

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schweinsmedaillons mit Gemüsekrustl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schweinsmedaillons mit Gemüsekrustl