Schweinsmedaillons in Zucchinirahm

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Rama Cremefine

Zubereitung

  1. Für die Schweinsmedaillons in Zucchinirahm das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit Olivenöl beidseitig scharf anbraten.
  2. Aus der Pfanne nehmen und die Zucchini einlegen, bei starker Hitze weiter braten, die Zucchini sollen Farbe nehmen. Jetzt salzen, pfeffern, Thymian und geschnittenen Knoblauch beifügen. Mit Rama Cremefine zum Kochen aufgießen und die geschnittenen, getrockneten Paradeiser dazugeben.
  3. Das Fleisch zurück in die Pfanne geben und das Ganze noch ca. zehn Minuten zugedeckt kochen lassen.

  • Anzahl Zugriffe: 32399
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare22

Schweinsmedaillons in Zucchinirahm

  1. holland
    holland kommentierte am 03.07.2018 um 19:26 Uhr

    Sieht zwar ganz anders aus, als auf dem Foto (logisch, wenn alles in die Rahmsauce kommt...), wird eher wie ein G'schnetzeltes... trotzdem sehr gut. Schmeckt lecker und ist ruck-zuck fertig :)

    Antworten
  2. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 15.11.2015 um 07:49 Uhr

    gut

    Antworten
  3. theobo
    theobo kommentierte am 14.10.2015 um 17:45 Uhr

    toll

    Antworten
  4. verenahu
    verenahu kommentierte am 13.09.2015 um 06:43 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 31.08.2015 um 18:32 Uhr

    Lecker!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schweinsmedaillons in Zucchinirahm