Schwarzer Reis auf Champignon-Rahmsoße

Zutaten

Portionen: 4

Für den Reis:

  • 2 Tasse(n) Reis (schwarzer)
  • 4 Tasse(n) Wasser

Für die Champignon-Rahmsoße:

  • 1 EL Olivenöl
  • 500 g Champignons
  • 250 ml Schlagobers
  • 1 TL Kräutersalz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den schwarzen Reis auf Champignon-Rahmsoße den Reis heiß abspülen, in einen Topf geben und mit dem Wasser aufgießen. Den Reis aufkochen, dann auf kleine Hitze garziehen lassen (ca. 20 Min).
  2. Für die Soße die Champignons putzen und kleinschneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Champignons zugeben und unter mehrmaligem Wenden gardünsten.
  3. Das Obers zugeben, kurz aufkochen und dann auf kleiner Hitze das Schlagobers etwas einköcheln lassen (ca. 10 Min.).
  4. Mit Kräutersalz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.

Tipp

Beim Reis wurde bewußt kein Salz zugegeben. Der Reis ist recht würzig und der Eigengeschmack kommt so besser zur Geltung. Wer es gern salziger mag, kann den Reis dennoch salzen.

Schwarzer Reis auf Champignon-Rahmsoße ist als Hauptspeise oder mit Fleisch passend.

  • Anzahl Zugriffe: 1753
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schwarzer Reis auf Champignon-Rahmsoße

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schwarzer Reis auf Champignon-Rahmsoße

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schwarzer Reis auf Champignon-Rahmsoße