Schoko-Palatschinken mit Papayafüllung

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 EL Kakaopulver

Für die Palatschinken:

Für die Papaya-Füllung:

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Ja! Natürlich

Zubereitung

  1. Für die Schoko-Palatschinken mit Papayafüllung zunächst Eiklar und Eidotter trennen. Mehl mit der Milch zügig verrühren und Zucker, Salz, Kakaopulver, Eier und Eidotter untermengen. Die flüssige Butter beifügen und einen geschmeidigen Teig anrühren.
  2. Für die Fülle die Papayas abschälen, in Längsrichtung halbieren und die Kerne herausschaben. Die Hälfte der Papayas in 1 cm-Würfel schneiden und einstweilen beiseite legen, die übrigen Papayas fein pürieren.
  3. Für die Papayafüllung den Zucker karamellisieren, mit Orangen- und Limettensaft aufgießen und einköcheln lassen. Sobald sich der Zucker aufgelöst hat, Honig und Schlagobers hinzfügen und einreduzieren lassen. Danach das Papayapüree und die Papayawürfel hinzfügen und kurz aufkochen lassen.
  4. In einer Palatschinkenpfanne ein wenig Butterschmalz erhitzten und darind die Palatschinken herausbacken.
  5. Die fertigen Palatschinken mit der Papayafüllung bestreichen und aufrollen. Auf Tellern anrichten, mit Kakaopulver und einigen Papayawürfeln garnieren und servieren.

Tipp

Schoko-Palatschinken mit Papayafüllung sind eine exotische Abwechslung unserer beliebten Marmeladepalatschinken.

Eine Anleitung zum genauen Palatschinken-Herausbacken finden Sie hier: Video Palatschinkenmachen

  • Anzahl Zugriffe: 489
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schoko-Palatschinken mit Papayafüllung

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schoko-Palatschinken mit Papayafüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schoko-Palatschinken mit Papayafüllung