Schoko-Mango-Muffins

Zubereitung

  1. Für Schoko-Mango-Muffins zunächst die Mango schälen. Die Hälfte des Fruchtfleischs pürieren, die andere Hälfte in kleine Stücke schneiden.
  2. Ei, Mehl, Kakaopulver, Öl, Natron, Rohrzucker und Mangopüree zu einem glatten Teig vermengen. Mangowürfel untermischen.
  3. Teig in ein befettetes und bemehltes Muffinblech füllen und Schoko-Mango-Muffins im Ofen bei 160 °C Heißluft ca. 15-20 Minuten backen.

Tipp

Schoko-Mango-Muffins können auch mit Mango aus der Dose zubereitet werden: Dazu Mangostückchen gut abtropfen lassen und laut Rezept weiterverarbeiten.

  • Anzahl Zugriffe: 1642
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schoko-Mango-Muffins

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schoko-Mango-Muffins

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schoko-Mango-Muffins