Schnelle Chickenfingers

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Hendlbrüste
  • etwas Mehl (glatt)
  • 2 Eier
  • Semmelbrösel
  • Pflanzenöl
  • 1 Dose Champignons
  • 200 g Erbsen (TK)
  • etwas Butter
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • 1 Bund Küchenkräuter (nach Wahl)

Für schnelle Chickenfingers zunächst das Hendlfleisch zuputzen und in Streifen schneiden. Das Ei verquirlen. Das Fleisch zuerst durch das Mehl, dann durch das Ei und zum Schluss durch die Semmelbrösel ziehen.

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen (die Hendlstreifen sollten darin schwimmen) und das Fleisch darin knusprig herausbacken.

In der Zwischenzeit die Kräuter waschen und fein hacken. Etwas Butter schmelzen und die Erbsen und die Champignons darin anbraten. Die Kräuter unterrühren. Salzen und pfeffern.

Schnelle Chickenfingers mit der Beilage anrichten.

Tipp

Schnelle Chickenfingers werden noch knuspriger, wenn man zu den Semmelbröseln klein zerbröselte Cornflakes mischt.

Was denken Sie über das Rezept?
3 2 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare8

Schnelle Chickenfingers

  1. autumn
    autumn kommentierte am 22.11.2015 um 13:53 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 25.08.2015 um 14:20 Uhr

    super

    Antworten
  3. Liz
    Liz kommentierte am 11.08.2015 um 12:26 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. Lucky13
    Lucky13 kommentierte am 19.05.2015 um 16:18 Uhr

    Werde ich sicher mal ausprobieren

    Antworten
  5. sandra5411
    sandra5411 kommentierte am 08.04.2015 um 07:54 Uhr

    super mach ich heute Mittag!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche