Schindelbraten

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Schweinskotelettes von beiden Seiten klopfen, mit Salz, Pfeffer, Paprika und Kümmel würzen.
  2. Die Kartoffeln in der Schale kochen, schälen und in 5 mm dicke Scheiben schneiden.
  3. Die Zwiebeln in feine Ringe schneiden, den roten Paprika entkernen und ebenfalls in Streifchen oder Ringe schneiden, die Pfefferoni in feine Ringe schneiden.
  4. Eine Auflaufform (mit Deckel) mit Olivenöl auspinseln. Das Fleisch, die Kartoffeln und das Gemüse wie Dachschindeln leicht überlappend anordnen, Oliven und Kapern darüberstreuen, zum Schluss noch Kräuter und Käse darüberstreuen. Den Deckel schließen.
  5. Bei 150 °C etwa 50 Minuten im Backrohr backen, dabei in den letzten 10 Minuten den Deckel der Auflaufform entfernen.

Tipp

Es ist keine zusätzliche Flüssigkeit notwendig, da von selbst ein sehr schmackhafter Bratensaft entsteht. Wer es noch deftiger mag, gibt noch ein paar Speckstreifen zwischen das Fleisch.

  • Anzahl Zugriffe: 1428
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wie würden Sie den Braten noch machen?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schindelbraten

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Schindelbraten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen