Sauerkrautsuppe mit Karpfenfilet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Sauerkrautsuppe mit Karpfenfilet zunächst Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Paprika von Kernen, Strunk und weißen Seitenwänden befreien und in feine Streifen schneiden. Zwiebel, Knoblauch und Paprika in Olivenöl ansautieren.

Hitze reduzieren und Paprikapulver einstreuen. Durchrühren, Tomatenmark dazugeben und kurz mitrösten. Sauerkohl beifügen. Mit Gemüsesuppe aufgießen und mit Kümmel, Wacholder, Lorbeer, Salz und Pfeffer würzen.

Nun die Suppe in einen ungelochten Behälter füllen und bei 100 °C 35 Minuten weich dämpfen.

In der Zwischenzeit das Karpfenfilet in Streifen schneiden und in den letzten 5 Minuten zur Suppe geben und mitdämpfen. Sauerkrautsuppe mit Karpfenfilet heiß servieren.

Tipp

Die Sauerkrautsuppe mit Karpfenfilet ist Low Carb und eignet sich auch hervorragend für die Fastenzeit.

Eine Frage an unsere User:
Welche Einlage können Sie noch für diese Suppe empfehlen?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

Was denken Sie über das Rezept?
37 53 29

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare40

Sauerkrautsuppe mit Karpfenfilet

  1. Charly
    Charly kommentierte am 16.10.2017 um 23:47 Uhr

    Mit Geselchtem, nicht soviel Knoblauch, mit Majoran abschmecken

    Antworten
  2. Illa
    Illa kommentierte am 03.04.2017 um 16:41 Uhr

    Erdäpfel und Paparikastücke

    Antworten
  3. Milchsemmel
    Milchsemmel kommentierte am 31.03.2017 um 23:20 Uhr

    Garnelen statt Fisch

    Antworten
  4. Kochbuch Christine
    Kochbuch Christine kommentierte am 19.03.2017 um 08:57 Uhr

    Ich werde die Suppe mit gebratenen Garnelen probieren.

    Antworten
  5. verena_94
    verena_94 kommentierte am 14.02.2017 um 23:01 Uhr

    rote und gelbe Paprika, Karotten als Gemüseeinlage und noch Kartoffel dazu mit einem Klecks SauerrahmMir würde auch noch Knoblauch - Crostini dazu schmecken

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche