Sambal Oelek

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 20 Schoten Chilis (thailändische, rote)
  • Essig (od. Tamarindensaft)
  • 1,5 TL Salz

Für das Sambal Oelek die Chilis waschen und im Ganzen  in den Handmixer geben. Nur so viel Essig oder Tamarindensaft zugießen, dass die Küchenmesser sich bei dem Pürieren gerade noch drehen.

Salzen und in sterilisierte Gläser abfüllen und kühl aufbewahren.

Tipp

Sambal Oelek lässt sich gut einfrieren.

Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Sambal Oelek

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche