Salbeisirup

Zutaten

Portionen: 1

  • 500 g Zucker
  • 500 g Wasser
  • 1 Stk. Orange (bio)
  • 1/2 TL Zitronensäure
  • 1 Bund Salbei
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Wasser mit dem Zucker aufkochen bis sich der Zucker auflöst.
  2. Die abgezupften, gewaschenen Salbeiblätter mit den Scheiben der Orange in einen ausreichend großen Behälter geben und mit dem abgekühlten Zuckerwasser übergießen.
  3. 24 Stunden zugedeckt ziehen lassen, dann abseihen, mit der Zitronensäure aufkochen und den Salbeisirup kochend heiß in eine Flasche füllen.

Tipp

Der Salbeisirup passt gut zum Süßen von Tees oder einfach zum Verdünnen mit Wasser.

  • Anzahl Zugriffe: 1040
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Machen Sie manchmal Kräuter oder andere Dinge durch Einkochen haltbar?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Salbeisirup

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Salbeisirup

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen