Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Rudolph-Porridge

Zutaten

Portionen: 2

  • 50 g Getreideflocken (z.B. Haferflocken, Dinkelflocken oder Hirseflocken)
  • 360 ml Flüssigkeit (z.B. Wasser, Milch, Mandelmilch, Haferdrink)
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Kakaopulver (ungesüßt)
  • etwas Zucker (braun; nach Geschmack)

Zum Garnieren:

  • 4 Salzbrezeln (groß)
  • 2 Belegkirschen
  • 4 Zuckerstreusel (weiß; z.B. Sterne oder Herzen; alternativ Zuckeraugen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Rudolph-Porridge zunächst Flüssigkeit mit Getreideflocken und Salz aufkochen und für ungeäfhr 10-15 Minuten leicht köcheln, sodass ein cremiger Brei ensteht.
  2. Kakaopulver und Zucker einrühren.
  3. Porridge in Schüsseln füllen und mit Kakaopulver bestreuen.
  4. Rudolph-Porridge mit Salzbrezeln als Geweih, Kirsche als roter Nase und Zuckerstreuseln als Augen garnieren.

Tipp

Wer möchte, kann in den Rudolph-Porridge auch eine zerdrückte Banane einrühren.

  • Anzahl Zugriffe: 474
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Rudolph-Porridge

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Rudolph-Porridge

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen