Rote Rüben Tatar mit frittiertem Eidotter

Zutaten

  • 600 g Rote Rüben (frisch)
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Thymian (frisch)
  • 30 g Schalotten (gehackt)
  • 2 Stk. Ingwer (frisch, gehackt)
  • 2 Zehe(n) Knoblauch (fein gepresst)
  • 1 Habanero Chili (od. eine andere fruchtig-scharfe Chilisorte, fein gehackt)
  • 1 EL Sake (Reiswein)
  • 1 TL Pimentbeeren (gemahlen)
  • 1 EL Pfefferkörner (schwarz)
  • 1 EL Muskatnuss (gemahlen)
  • 3 EL Sojasauce
  • 2 EL Ketchup
  • 1 EL Zucker (braun)
  • 40 ml Limettensaft
  • 5 Essiggurken (fein gehackt)
  • 1 Eidotter (je Person)
  • 30 g Tempuramehl
  • Panko-Mehl (etwas)

Für die Sauce:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die gekochten Roten Rüben pürieren oder alternativ fein hacken.
  2. Alle Zutaten bis auf die Eidotter, Tempuramehl und Pankomehl mit der Hand gut mischen und für ca. 40 Minuten in den Kühlschrank geben.
  3. Für die Sauce alle Zutaten im Mixer mischen.
  4. Eier trennen. Die Eidotter zunächst vorsichtig auf einen Teller mit etwas Tempuramehl gleiten lassen. Den Teller kreisförmig bewegen, die Dotter vorsichtig drehen – so bildet sich eine dünne Teigschicht, die die Dotter schützt.
  5. Aus dem übrigen Mehl mit 2–3 EL Wasser einen eher zähflüssigen Teig herstellen. Die Eidotter einzeln in den Teig gleiten lassen, mit einem Löffel vorsichtig herausheben und in Pankomehl wälzen. Danach in heißem Öl mit 160–180 °C frittieren.
  6. Die Rote-Rüben-Masse mit einem Dressierring auf Tellern anrichten. Mit dem frittierten Eidotter und der Sauce garniert servieren.

Tipp

Wenn Sie keinen Dessertring haben, verwenden Sie einfach ein Wasserglas: Füllen Sie Masse ein und stürzen Sie sie mit dem Glas auf den Teller.

Vorsicht: Habanero-Chilis sind sehr scharf – wenn Sie die Schärfe nicht mögen, reduzieren Sie die Menge entsprechend.

Der Eidotter kann auch einfach nur durch vorsichtiges Wälzen in Semmelbrösel oder in Pankomehl frittiert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 2697
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Rote Rüben Tatar mit frittiertem Eidotter

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Rote Rüben Tatar mit frittiertem Eidotter

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen