Knusprige Leberkäsewürfel mit Paprika-Mayonnaise

Zutaten

Für die knusprigen Leberkäsewürfel:

  • 500 g Leberkäse (in 2x2 cm Würfel geschnitten)
  • 150 g Mehl (glatt)
  • 2 Eier
  • Milch
  • 200 g Panko (Panierbrösel)
  • Meersalz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • Öl (zum Frittieren)

Für die Paprika Mayonnaise:

  • 150 g Mayonnaise
  • 1 EL Paprikapulver
  • 1 TL Paprikapulver (geräuchert)
  • 1 Spritzer Weißweinessig
  • Meersalz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die knusprigen Leberkäsewürfel mit Paprika-Mayonnaise die Leberkäsewürfel zuerst in Mehl wälzen, dann durch die mit Milch verquirlten Eier ziehen und anschließend in Panko panieren. In reichlich Fett bei 180 °C schwimmend goldgelb ausbacken. Danach auf etwas Küchenpapier abtropfen lassen.

Für die Mayonnaise alle Zutaten gut miteinander verrühren und mit Meersalz und Pfeffer abschmecken.

Leberkäsewürfel auf einer Platte anrichten, jeweils mit einem Zahnstocher oder Cocktailspieß versehen und die knusprigen Leberkäsewürfel mit Paprika-Mayonnaise gemeinsam servieren.

Tipp

Zu den knusprigen Leberkäsewürfeln mit Paprika-Mayonnaise passt außerdem Sauerkraut. Wie man Mayonnaise selbst macht, sehen Sie HIER im passenden Rezept.

Eine Frage an unsere User:
Welcher Dip passt Ihrer Meinung nach noch zu den Leberkäsewürfeln?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 3895
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Knusprige Leberkäsewürfel mit Paprika-Mayonnaise

Passende Artikel zu Knusprige Leberkäsewürfel mit Paprika-Mayonnaise

Kommentare33

Knusprige Leberkäsewürfel mit Paprika-Mayonnaise

  1. heuge
    heuge kommentierte am 30.12.2017 um 23:47 Uhr

    Zwiebelsenf

    Antworten
  2. MIG
    MIG kommentierte am 30.12.2017 um 23:05 Uhr

    Händlmaier's bayerisch süßer Hausmachersenf

    Antworten
  3. likely1988
    likely1988 kommentierte am 30.12.2017 um 21:22 Uhr

    süßer Senf

    Antworten
  4. Frosch1972
    Frosch1972 kommentierte am 30.12.2017 um 18:59 Uhr

    Tomaten-Curry Dipp (Ketchup mit fein gehackter Zwiebel und scharfen oder milden Currypulver).

    Antworten
  5. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 11.04.2018 um 06:13 Uhr

    Chili- oder Avocadodip.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte