Rote Krautfleckerl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für rote Krautfleckerl Zwiebel und Rotkraut blättrig schneiden. Zwiebel im Öl anrösten, Rotkraut dazu und weich dünsten (Wenn nötig mit etwas Wasser aufgießen).

Mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Nudeln im Salzwasser kochen. Wenn die Nudeln weich sind, dazu geben und noch gemeinsam ca. 15 Minuten auf kleiner Flamme dünsten lassen.

Rote Krautfleckerl abschmecken und servieren.

Tipp

Rote Krautfleckerl schmecken am besten mit Rucolasalat.

Was denken Sie über das Rezept?
4 3 2

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare6

Rote Krautfleckerl

  1. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 05.04.2016 um 10:56 Uhr

    da ja schon Kraut im Gericht ist, brauche ich keinen Salat dazu

    Antworten
  2. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 25.03.2016 um 17:25 Uhr

    Ich könnte mir auch vorstellen, einen kleinen Apfel mitdünsten zu lassen. Einen Versuch wär's wert

    Antworten
  3. Syffl
    Syffl kommentierte am 22.08.2017 um 14:17 Uhr

    Hatte noch etwas gebratene Ente übrig, die ich klein geschnitten untergemischt habe - perfekt!Statt mit Wasser hab ich mit einem Schluck Rotwein aufgegossen - die Farbe ist dadurch noch intensiver geworden :-)

    Antworten
  4. Elke Becker
    Elke Becker kommentierte am 20.01.2017 um 06:52 Uhr

    Wird bei mir derart lila, dass sich Kinder gefragt haben, ob etwas mit so einer Farbe noch essbar ist ;) Schmecken tut es wie mit weißem Kraut.

    Antworten
  5. KarinD
    KarinD kommentierte am 13.01.2016 um 22:30 Uhr

    Ja, der Knoblauch dazu ist perfekt.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche