Rindsschnitzel mit Reis

Zubereitung

  1. Für das Rindsschnitzel mit Reis zuerst die Zwiebel klein schneiden und in einem Topf mit Öl anbraten lassen. Das Fleisch mit Senf bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Danach in den Topf zu den Zwiebel geben und für 10 Minuten auf beiden Seite anbraten lassen. Mit Rotwein ablöschen und verdunsten lassen.
  3. Das kleingeschnittene Suppengrün hinzugeben und Wasser hinzufügen, bis das Fleisch bedeckt ist. Für 2 1/2 Stunden kochen lassen und immer wieder mit Wasser aufgießen.
  4. Zum Schluss das Fleisch herausnehmen. Den Saft pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zusammen mit dem Reis servieren.

Tipp

Das Rindsschnitzel mit Reis kann man beliebig noch mit frischer Petersilie oder anderen Kräutern verfeinern. Zum Kochen verwendet man am besten den Rotwein, den man auch dazu trinken würde oder dazu trinkt.

  • Anzahl Zugriffe: 6504
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Rindsschnitzel mit Reis

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Rindsschnitzel mit Reis

  1. simonelicious129
    simonelicious129 kommentierte am 30.05.2016 um 14:02 Uhr

    Mit Serviettenknödel immer ein Traum

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rindsschnitzel mit Reis