Rindsragout mit Nudeln

Zubereitung

  1. Für das Rindsragout das Fleisch in etwas Öl anbraten, Lauch anbraten, salzen, pfeffern, mit Rotwein ablöschen und mit der Suppe aufgießen. Rosmarin und Thymian beigeben und ca. 1,5 Stunden schmoren lassen.
  2. Die Karotten und Rüben hobeln, dazugeben und ca. 15 Minuten mitschmoren lassen. Mit Mehl stauben und zum Schluss die Preiselbeeren dazugeben. Die Nudeln in 1 Liter Salzwasser ca. 12 - 15 Minuten al dente kochen und das Rindsragout mit Nudeln servieren.

Tipp

Ein knackiger, grüner Salat schmeckt wunderbar zum Rindsragout mit Nudeln.

  • Anzahl Zugriffe: 6006
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Rindsragout mit Nudeln

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Rindsragout mit Nudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rindsragout mit Nudeln