Rindersaftgulasch mit Bandnudeln in Zitronenbutter

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Rindersaftgulasch mit Bandnudeln die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen, abseihen und abtropfen lassen.
  2. Das Fleisch in daumengroße Stückchen zerteilen. Zwiebeln und Knoblauch schälen, Zwiebeln in kleine Streifchen, Knoblauch in feine Scheiben schneiden.
  3. Thymian abrebeln. Die Champignons mit Küchenpapier gut abreiben, in Scheiben schneiden. Zitronenschale mit einem Zestenreisser in feinen Streifchen abziehen.
  4. Das Fleisch im Kochtopf in heißem Öl rundherum herzhaft anbraten, Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen und mit anrösten. Paprikapulver und Paradeismark hinzufügen, kurz untermengen, mit Rotwein ablöschen und mit Gemüsesuppe auffüllen. Mit Salz und Pfeffer würzen, ca. 30 bis 35 Minuten auf kleiner Flamme köcheln.
  5. Die Champignons in heißem Butterschmalz kurz anbraten, ins fertige Gulasch geben und Thymian dazu streuen.
  6. Eine Bratpfanne mit Butter erhitzen, Zitronenzesten kurz anschwitzen. Nudeln hinzufügen, heiß schwenken und mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Das Rindersaftgulasch mit Bandnudeln anrichten und die Zitronenbutter darüber drapieren.

Tipp

Das Rindersaftgulasch mit Bandnudeln kann auch ohne Zitronenbutter serviert werden. Dafür mit einem Klecks Sauerrahm oder Schlagobers verfeinern.

  • Anzahl Zugriffe: 2293
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Rindersaftgulasch mit Bandnudeln in Zitronenbutter

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Rindersaftgulasch mit Bandnudeln in Zitronenbutter

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 16.08.2018 um 20:39 Uhr

    Etwas Chili dazu

    Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 28.11.2017 um 10:49 Uhr

    den Thymian lasse ich weg

    Antworten
  3. Thekla
    Thekla kommentierte am 01.01.2016 um 13:51 Uhr

    wird probiert

    Antworten
  4. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 22.12.2015 um 11:35 Uhr

    SUPER GESPEICHERT

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rindersaftgulasch mit Bandnudeln in Zitronenbutter