Riesling-Sabayon

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Eidotter
  • 4 EL Zucker
  • 250 ml Sekt (vom Riesling, trocken)
  • 1/2 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 1 Prise Zimt

Für das Riesling-Sabayon zunächst die Eidotter mit dem Zucker und etwas heißem Wasser im Wasserbad zu einer glatten, hellen Creme aufschlagen.

Wenig Wasser in einem Kochtopf erhitzen und die Schüssel mit der Creme in den heißen Dampf hineinhängen. Den Sekt langsam hineinfüllen und mit dem Schneebesen gut aufschlagen, bis die Creme beinahe steif ist.

Die Zitronenschale und das Zimt unterrühren und das Sabayon aus dem Wasserbad heben. So lange weiter schlagen, bis das Sabayon nur noch lauwarm ist.

In Dessertschälchen füllen und das Riesling-Sabayon sofort servieren.

Tipp

Servieren Sie das Riesling-Sabayon zum Beispiel zu Beeren oder Mousse.

Eine Frage an unsere User: 
Wozu passt dieses Sabayon Ihrer Meinung nach am besten?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

Was denken Sie über das Rezept?
24 15 5

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare17

Riesling-Sabayon

  1. kwkw
    kwkw kommentierte am 23.03.2017 um 22:51 Uhr

    zu Schokoauflauf

    Antworten
  2. Illa
    Illa kommentierte am 09.01.2017 um 19:06 Uhr

    Biskotten

    Antworten
  3. habibti
    habibti kommentierte am 07.01.2017 um 22:05 Uhr

    Zu Biskuitkeksen

    Antworten
  4. katerl19
    katerl19 kommentierte am 07.01.2017 um 14:17 Uhr

    Anisbögen

    Antworten
  5. kochhexe191
    kochhexe191 kommentierte am 06.01.2017 um 18:35 Uhr

    Biskotten

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche