Ribeye-Steaks in Rotweinmarinade

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Ribeye-Steaks in Rotweinmarinade die Petersilie hacken. Knoblauchzehen abziehen und zerdrücken. Lorbeergewürz zerbröseln. Alle 3 Zutaten mit Pfeffer, Thymian, Estragon, Tabasco und Rotwein verrühren.
  2. Ribeye-Steaks in die Marinade legen und mindestens 4 Stunden ziehen lassen.
  3. Anschließend abtropfen lassen, abtrocknen und unter dem vorgeheizten Bratrost rare (3 Min. auf beiden Seiten) bzw. medium (4 Min. auf beiden Seiten) grillen.
  4. Die Ribeye-Steaks in Rotweinmarinade nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen und servieren.

Tipp

Zu den Ribeye-Steaks in Rotweinmarinade passen Gemüse und Dips nach Wahl

  • Anzahl Zugriffe: 4049
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Ribeye-Steaks in Rotweinmarinade

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Ribeye-Steaks in Rotweinmarinade

  1. marwin
    marwin kommentierte am 08.10.2021 um 16:10 Uhr

    da gehören noch ein paar Kartoffel dazu

    Antworten
  2. ipscfreak
    ipscfreak kommentierte am 08.08.2015 um 10:15 Uhr

    Bei 4 Minuten auf beiden Seiten Medium? Das müssen Papiersteaks sein!

    Antworten
  3. omami
    omami kommentierte am 09.11.2014 um 11:47 Uhr

    Tolles Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Ribeye-Steaks in Rotweinmarinade