Rhabarber-Erdbeer-Kompott

Dieses frühlingshafte Kompott mit Rhabarber und Erdbeeren überzeugt besonders durch sein feines Vanillearoma.

Zutaten

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Rhabarber schälen und in Stücke schneiden. Vanilleschote aufschneiden und das Mark herausstreichen.
  2. Das Vanillemark mit Orangensaft, Zucker und Rhabarber in einem Kochtopf ca. 5-10 Minuten bei geschlossenem Deckel weich dünsten.
  3. In der Zwischenzeit die Erdbeeren entstielen und vierteln. Den Kochtopf mit dem Rhabarber vom Herd nehmen und Erdbeeren und Grand Marnier einrühren.
  4. Das Kompott abgekühlt oder lauwarm beliebig servieren.

Tipp

Das Kompott passt besonders gut zu Topfenmousse, Soufflé oder Vanilleeis.

  • Anzahl Zugriffe: 4203
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Rhabarber-Erdbeer-Kompott

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Rhabarber-Erdbeer-Kompott

  1. Hel Pi
    Hel Pi kommentierte am 29.09.2015 um 13:37 Uhr

    nett

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rhabarber-Erdbeer-Kompott