Reispfanne mit Putenfleisch

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Reispfanne mit Putenfleisch die Paprika in kleine Würfel schneiden. Putenfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel ebenfalls klein würfelig schneiden und in heißem Öl anrösten.
  2. Das Putenfleisch dazugeben und mitbraten, dann Paprikawürfel, Reis und Tomatenmark dazugeben und mit Suppe aufgießen. Das Ganze etwa 30 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  3. In der Zwischenzeit Bohnen und Mais abtropfen lassen , dann untermengen, mit Salz, Pfeffer und klein geschnittener Petersilie würzen und 10 Minuten dünsten lassen.

Tipp

Die Reispfanne mit Putenfleisch mit beliebigem Gemüse variieren. Statt Putenfleisch eignet sich auch anderes Fleisch.

  • Anzahl Zugriffe: 5809
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Reispfanne mit Putenfleisch

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Reispfanne mit Putenfleisch

  1. solo
    solo kommentierte am 07.06.2018 um 20:07 Uhr

    Ausgezeichnet gut. Ich mache es ohne Mais, dafür mit gelber Zucchini.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Reispfanne mit Putenfleisch