Räucherheringssalat mit Zitronen und Artischocken

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Räucherheringssalat mit Zitronen und Artischocken
    zunächst die Kartoffeln waschen und ca. 30 Minuten gar dämpfen. Anschließend schälen und lauwarm abkühlen lassen.
  2. Die Artischocken putzen, dabei den Stiel zum Teil stehen lassen und schälen. Harte Blätter und Blattspitzen abschneiden. Die geputzten Artischocken längs halbieren und sofort mit etwas Zitronensaft beträufeln. In Salzwasser 4-5 Minuten weich garen. Abgießen und abkühlen lassen.
  3. Die Schalotte schälen und fein würfeln. Mit der Suppe und dem Essig aufkochen lassen. Von der Hitze nehmen und leicht abkühlen lassen. Die Zitronen in Spalten schneiden und dazu geben. Den Hering in Streifen schneiden.
  4. Die Kartoffeln in Spalten schneiden. Mit der Suppe übergießen, salzen, pfeffern, die Artischocken und den Hering untermengen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Zum Schluss das Öl untermengen und den Räucherheringssalat mit Zitronen und Artischocken abschmecken.

Tipp

Der Räucherheringssalat mit Zitronen und Artischocken kann auch mit Artischocken aus dem Glas zubereitet werden.

  • Anzahl Zugriffe: 1670
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Räucherheringssalat mit Zitronen und Artischocken

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Räucherheringssalat mit Zitronen und Artischocken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Räucherheringssalat mit Zitronen und Artischocken