Puten-Roulade

Zutaten

  •   6 Stk. Putenschnitzel (groß)
  •   100 g Putenfarce
  • 100 g Rucola (frisch)
  •   24 Scheibe(n) Bauchspeck (dünn)

Für die Putenfarce:

  •   500 g Putenbrust
  •   400 ml Schlagobers

Zubereitung

  1. Für die Puten-Roulade die Putenschnitzel dünnklopfen. Es macht Sinn, sich ein Stück Putenbrust zu kaufen und die Schnitzel in zwei zusammenhängenden Stücken zu schneiden. Und zwar recht dünn, damit sie nicht zu stark geklopft werden müssen.
  2. Dann die Schnitzel leicht würzen (mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer).
  3. Danach mit Putenfarce bestreichen, mit Rucola belegen und einrollen.
  4. Dann jeweils 4 Speckscheiben zu einem Rechteck auflegen, die Putenroulade daraufgeben und einrollen.
  5. In Butterschmalz anbraten und dann für 8–10 Minuten bei 200 Grad im Rohr fertig garen.
  6. Die Puten-Roulade aufschneiden und anrichten.

    Zubereitung Putenfarce:
    Putenfleisch von Sehnen und Häutchen befreien. Dann mit dem Schlagobers im Kutter gemixt durch ein Sieb gestrichen und mit flüssigem Obers fertiggestellt.

Die Redaktion empfiehlt

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

11 Kommentare „Puten-Roulade“

  1. franziska 1
    franziska 1 — 13.6.2021 um 13:28 Uhr

    sehr schmackhaft

  2. Illa
    Illa — 14.1.2016 um 15:25 Uhr

    Die Bildgalerie gibt es wohl nur im Buch

    • mtutschek
      mtutschek — 14.1.2016 um 15:48 Uhr

      Danke für den Hinweis, der Fehler wurde bereits korrigiert. Mit kulinarischen Grüßen - Die Redaktion

  3. Cookies
    Cookies — 7.12.2015 um 11:19 Uhr

    muss ich probieren :-)

  4. anni0705
    anni0705 — 29.10.2015 um 09:24 Uhr

    lecker

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren.

Aktuelle Usersuche zu Puten-Roulade