Pudding-Kuchen

Zutaten

Portionen: 12

  • 5 Eier
  • 200 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1/8 l Öl
  • 1/8 l Wasser (lauwarm)
  • 4 EL Kakao (zartbitter)
  • 200 g Mehl
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 250 g Quimiq
  • 2 Becher Dany+Sahne Schokolade (Pudding)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Pudding-Kuchen Eier trennen. Eiweiß zu Schnee schlagen. Dotter, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.
  2. Öl und dann Wasser langsam hinzugeben und weiter schaumig rühren. Mehl, Kakao, Backpulver vermischen und unter die Masse sieben und heben.
  3. Kuchen bei vorgeheiztem Bachrohr bei 160° ca 30 Minuten backen und einige Stunden auskühlen lassen.
  4. Für die Creme Quimiq cremig schlagen und mit Schokopudding (Dany+Sahne Schokolade) vermischen.
  5. Auf den ausgekühlten Kuchenboden streichen und den Pudding-Kuchen eventuell mit Schokoplättchen verzieren.

Tipp

Sie können für den Pudding-Kuchen auch einen anderen Pudding mit Schlagobers nehmen.

  • Anzahl Zugriffe: 5177
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Pudding-Kuchen

  1. Nala888
    Nala888 kommentierte am 03.09.2015 um 06:00 Uhr

    toll

    Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 18.09.2014 um 09:45 Uhr

    KLINGT GANZ GUT

    Antworten
  3. walnuss
    walnuss kommentierte am 23.03.2014 um 13:19 Uhr

    Klingt köstlich!

    Antworten
  4. Zuckerkatze
    Zuckerkatze kommentierte am 22.03.2014 um 07:49 Uhr

    bei uns heißt das rezept "dany sahne schnittn"

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pudding-Kuchen