Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Polenta-Pizza

Zutaten

Portionen: 8

  • 100 g Selchspeck; durchwachsener nehmen
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Champignons
  • 30 g Butter
  • 1000 ml klare Suppe (Instant)
  • 250 g Maisgries
  • 2 Stiele Salbei; 1-2
  • 750 g Französisches Gemüse Tk; in Tomatenrahmsauce
  • 100 ml Wasser
  • 100 g Gouda-Käse (mittelalt)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Speck und Zwiebel fein würfelig schneiden. Schwammerln reinigen und hacken. Speck in einem Kochtopf kross auslassen. Fett hinzufügen. Zwiebel und Champignons kurz darin andünsten, mit klare Suppe löschen. Maisgriess hinzufügen, unter Rühren aufwallen lassen und bei schwacher Temperatur etwa 10 min quellen. Salbeiblättchen klein hacken und unter den Griess rühren.
  2. Gemüse und Wasser in einen Kochtopf Form und aufwallen lassen. Bei schwacher Temperatur unter Rühren drei min gardünsten. Maisgriess auf ein gefettetes Backblech aufstreichen. Gemüse darauf gleichmäßig verteilen. Käse grob reiben und über das Gemüse streuen. Polenta-Gemüse-Pizza im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C in etwa
  3. 15 Min. backen, heiß zu Tisch bringen.
  4. Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

  • Anzahl Zugriffe: 2202
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Polenta-Pizza

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Polenta-Pizza